Veranstaltungen der MSC Kart-Sport-Gruppe 2017

MSC LOGO 2017 10cm

 

Zeltlager der MSC Jugend in Kallmünz

von 14.06-17.06 2017

Auch dieses Jahr fand sich die Kart-Sport-Gruppe zusammen um gemeinsam mit der BRK Bereitschaftsjugend ein paar Tage in Zaar bei Kallmünz zu zelten. Da im letzten Jahr viele Teilnehmer der Meinung waren, dass das Zeltlager mit 2 Nächten viel zu kurz sei, wurde dieses Jahr noch um ein Tag verlängert. Das Programm füllte sich durch Bade Spass, Kanutouren auf der Naab, einem Dartturnier, gemeinsamen Grillen mit den Eltern, aber auch viel freier Zeit um gemeinsam Spiele zu spielen usw. Die Abende ließ man gemütlich am Lagerfeuer mit Stockbrot und allem was dazugehört ausklingen. Wie jedes Jahr auch heuer ein sehr schönes Zeltlager 2017!

        

           

                          

3. Großer Preis von Wackersdorf !!!

Bereits zum dritten mal organisierte Club Kamerad Florian Omasreither am So. den 12.03.17 ein Rennen für Eltern und Kinder aus der Kart-Sport-Gruppe des MSC-Hemau. Eine halbe Stunde befand sich die Indoor Bahn in Wackersdorf im Besitz der Racer des MSC. Voran ging ein 8 Minütiges Qualifying wo um die Startaufstellung gefeitet wurde. Anschließend das Rennen wo keiner dem anderen was schenkte, jeder der 12 Fahrer kämpfte um Gute Plätze zu machen. Durchgeschwitzt, fertig aber mit einem Lächeln im Gesicht wurde anschließend ein gemeinsames Mittagessen zu sich genommen und das Geschehene im Rennen zu Sprechen.

     

               

 

Danke an alle Teilnehmer !!!

 

 

 

 

Bilder zum vergrößern mit Doppelklick

Traditionelle Silvesterbar der Kartsportgruppe

Bereits zum dritten mal traf sich die Kart-Sport-Gruppe des MSC-Hemau zur gemeinsamen Neujahrsparty zu Silvester.

DSC_0009  DSC_0014  DSC_0017  DSC_0020  DSC_0001  DSC_0019

Teilnahme am 3 Stunden Indoor-Kartrennen 2017 in Wackersdorf.

Organisiert vom AC Deuerling !!!

Bilder zum vergrößern mit Doppelklick

15 Teams Starteten am Samstag den 11 Feb. beim 3 Stunden Indoor-Rennen in Wackersdorf. Beginn des halb Stündigen Qualifying war 19 Uhr und endete um ca. 22:30 Uhr mit der Siegerehrung.

Vorgeschrieben waren in den drei Stunden Rennzeit mind. Fünf Boxenstops.

Das Fünf Köpfige Team des MSC-Hemau, gebildet von Walter Perl, Günter Geier, Kurt Lada, Florian Omasreither und Jürgen Kellner, hielt sich in der ersten Hälfte des Rennen’s recht wacker im goldenen Mittelfeld. Leider warf ein zu spät bemerkter schleichender Plattfuß am linken Vorderreifen das Team mit immer schlechter werdenden Rundenzeiten und zusätzlichen unfreiwilligen Boxen Stop’s nach und nach zurück, was letzt endlich nur noch Platz 13 bedeutete.

     

     

     


Warning: require(/www/htdocs/v136232/wp-content/themes/celebrate/comments.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/v136232/wp-includes/comment-template.php on line 1510

Fatal error: require(): Failed opening required '/www/htdocs/v136232/wp-content/themes/celebrate/comments.php' (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/v136232/wp-includes/comment-template.php on line 1510